12.05.2017 / Allgemein / /

zentralplus Interview zum Musegg-Parking vom Mittwoch, 10. Mai 2017

Die Unterschriften für die Musegg-Parking-Initiative sind beisammen. Das freut Roger Sonderegger, der an vorderster Front für das Parkhaus kämpft. Der CVP-Grossstadtrat räumt jedoch ein, dass die Idee etliche Schwachpunkte aufweist, bislang zu viele Autoparkplätze geplant sind und der Schwanenplatz kein zweiter Mühlenplatz werden kann.

Hier geht es zum vollständigen Interview auf zentralplus.